Pap Cc
Header
HeaderW
Bildgallerie

Herzlich willkommen an alle, die Gebirge, Wasser, Nebel und 'Ozon' mögen

Ausflugsziele
Thailandkarte

Wang Nam Kiaw - See des grünen Wassers

Dies ist der Name eines landschaftlich reizvollen Gebiets mit angenehmem Klima, 80 km südlich der Stadt Nakorn Ratchasima (Khorat), dem Tor zum Isan, wie der Nordosten Thailands genannt wird. Westlich liegt der schöne Nationalpark Khao Yai und östlich der Nationalpark Tablan.
Wang Nam Kiaw ist eingebettet in ein grünes, hügeliges Gebiet (bis zu 992 m hoch, Mount Khao Lamang) mit Wäldern, Wasserfällen und wilden Tieren. Am Rande von Wang Nam Kiaw erbaute unsere Familie das Anwesen
Moon and Sun Thai-German Corner
Auf diesen Internetseiten beschreiben wir das Anwesen und bieten eine weitere Seite an, auf der Gästezimmer und/oder Zelte gebucht werden können.
Show 1 Show 2 Show 3 Show 4 Show 5 Show 5a Show 5b Show 5c Show 5d Show 5e Show 6 Show 7 Show 8 Show 9 Show 10 Show 11 Show 12 Show 13 Show 14 Show 15 Show 16 Show 17 Show 18 Show 19 Show 20 Show 21 Show 22 Show 23 Show 24 Show 25 Show 26 Show 27 Show 28 Show 29 Show 30 Show 31 Show 32 Show 33 Show 34 Show 35 Show 36 Show 37 Show 39 Show 40 Show 41 Show 42 Show 43 Show 44 Show 45 Show 46 Show 47
Schaltfläche

Lage des Anwesens

Das Anwesen ist eingebettet in die Landschaft und liegt am Rande der Gemeinde Thai Samakki im Distrikt Wang Nam Kiaw. Es kann erreicht werden von Bangkok (~200 km) über Chachöngsao und Kabinburi über eine vierspurige Straße. Nur auf der Strecke Kabinburi nach Wang Nam Kiaw gibt es 2 Abschnitte (ca. 35 km), die in Serpentinen zweispurig sind.
Weiterhin kann man Wang Nam Kiaw erreichen von Bangkok über Rangsit, Saraburi, Nakorn Ratchasima oder vor Nakorn Ratchasima rechts abbiegen in Richtung Pak Thong Chai und dann wieder rechts abbiegen auf die Nationalstraße 304 Richtung Kabinburi (ca. 250 km Gesamtstrecke). Hier ist die gesamte Strecke mindestens vierspurig. Die 6 km von der 304 bis zur Gemeindeverwaltung Thai Samakki sind geteert und die letzten 3 km sind zum Teil eine Betonstraße.

Unterhaltung und Ausflüge

Moon and Sun Thai-German Corner liegt an einem 180 m x 40 m großen See, der zu dem Anwesen gehört. Der See ist mit Fischen besetzt, so daß die Gäste fischen können. Weiterhin sind Paddelboote und Tretboote auf dem See. Für die Sicherheit von Kindern sind Schwimmwesten vorrätig.
Auf Wunsch der Gäste kann abends Karaoke veranstaltet werden, je nach Wahl entweder auf der Freilichtbühne auf dem Rasen am Haupthaus oder auf der Bühne im Konferenzraum. Moon and Sun stellt auf Anfrage die erforderlichen Geräte bereit.

Tagesausflüge:

Ein Ausflugsziel in der näheren Umgebung ist der Nationalpark Tablan. Der erhöhte Aussichtspunkt Pha Gaeb Tawan erlaubt einen wunderbaren Blick über die Landschaft des Nationalparks. Tablan ist mit 2240 qkm Fläche der zweitgrößte Nationalpark Thailands. In dem Park gibt es Ton Lan Palmenhaine. Ton Lan ist eine bis zu 20 m hohe Fächerpalmenart, die es in Thailand praktisch nur noch im Tablan gibt. Die Palmen gehen nach dem prächtigen Erblühen ein. Bis zur Blüte einer Palme vergehen etwa 60 Jahre. Weitere Einzelheiten über den Tablan: Ausflugsziele

Ein zweites Ausflugsziel ist die Wang Nam Kiaw Farm in Ban Suksomboon, eine Farm, auf der die chinesischen Shiitake Speisepilze und andere Pilzarten (japanische Yanagi, ferner Reishi und Monkey Head) gezüchtet werden. Auf der Farm können im "Knowledge Center" unter Anleitung des fachkundigen Personals die Anbaumethoden dieser Pilze angeschaut werden. Die Speisepilze und eine große Anzahl von Produkten aus den Pilzen können gekauft werden.

Weiterhin kann das Umwelt-Forschungsprojekt Sakaerat besucht werden, das direkt an der Nationalstraße 304 ca. 15 km von der Abfahrt Thai Samakki in Richtung Nakorn Ratchasima gelegen ist. Dort wird das beeindruckende Gefühl vermittelt, die Natur unmittelbar erleben zu können. Es gibt dort eine Vielzahl exotischer Tiere wie das schwarze Rieseneichhörnchen, den Ährenträgerpfau oder grüner Pfau, Tiger und Schmetterlinge.
430 verschiedene Tier- und Vogelarten wurden im Sakaerat gezählt.
Hinweis:
Im allgemeinen organisiert Moon and Sun Thai-German Corner diese Ausflüge nicht, gewährt seinen Gästen auf Anfrage aber begrenzte Unterstützung.